Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

€ 10 Gutschein
€ 10
Gutschein
Jetzt Newsletter abonnieren
  • Jetzt anmelden und direkt deinen € 10,- Gutschein sichern
  • Erhalte exklusive Rabatt- und Gutscheinaktionen
Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr Informationen.
* Gutschein gültig 14 Tage nach Versand und bei einem Mindestkaufwert von € 99,-.
Generelle Bedingungen für Aktions-Gutscheine befinden sich hier

Stores & Partner

PAYBACK

XLC

XLC Ultralight II PD-M11 Pedale MTB/ATB (2018)

€ 29,95
€ 25,99
- 13%
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Du erhältst 12 °P.

Mit PAYBACK Punkten!

Einfach Kundennummer im letzten Bestellschritt eingeben und automatisch PAYBACK Punkte erhalten.
Weitere Informationen
  • Innerhalb 50 min. bestellen, Versand heute.3
  • Kostenloser Versand ab €49,-6
  • 100 Tage Rückgaberecht
Beschreibung

Dieses ATB-Pedal ist mit einem hochwertigen Patronenlager ausgestattet. Das aufwendige Kaltschmiedeverfahren wurde für Alu-Karosserie und Alu-Fußhalter verwendet, die CroMo-Achse ist CNC-geschnitten und bestätigt den hochwertigen Gesamteindruck. Das Gewicht beträgt nur 272 g.

Ausstattung
Details
gedichtete Patronenlagerung
Einsatzzweck
MTB  
Typ
Krallenpedal  
Material
Pedalachse: CroMo
Pedalkörper: Aluminium
Gewicht pro Paar
272  g
Größe
Maße (L x B): 98 x 62  mm
Lieferumfang
paarweise  
Geschlecht
Unisex
Modelljahr
2018
Artikelnummer
376708
Kundenmeinung
3.5
2 Bewertung(en)
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
23.08.2015
N-O
leicht, gut, alltagstauglich
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

sehr leichte Pedale, gut gelagert nicht unbedingt für MTB, eher für Tourenbike, da nicht so griffig (grobes Profil).

31.07.2015
Maexchen
Klein und wenig Halt
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Die Pedale sind eher für Kinder- oder Damenfüße geeignet. Sehr kleine Aufstandsfläche (sogar kleiner als die "Bärentatzenpedale" und bieten auf Grund des abgerundeten Zackenprofils sehr wenig halt. Der einzige Vorteil ist die damit kaum vorhandene Verletzungsgefahr wenn man das Pedal mal gegen das nackte Schienbein bekommt. Dafür ist die Verletzungsgefahr durch Abrutschen deutlich größer als z.B. bei Bärentatzenpedalen...ganz zu schweigen gegenüber einigermaßen guten Plattformpedalen.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 11
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!