Kleinteile, Zubehör und Bekleidung ab 99€ versandkostenfrei!

cityraeder

Cityräder

(41 Produkte)

Um im Alltag wirklich sattelfest zu sein braucht man ein Cityrad mit vielen Qualitäten. Im Stadtverkehr geht es turbulent zu. Es ist also wichtig, sich auf gute Bremsen, Antrieb und Reifen verlassen zu können. Eine eher aufrechte Sitzposition bringt nicht nur Komfort in die täglichen Radstrecken sondern - dank besserer Übersicht - auch Sicherheit. In den meisten Fällen setzten die Hersteller bei ihren Cityrädern auf Nabenschaltungen um den Wartungsaufwand klein zu halten. Selbstverständlich gehört auch eine verkehrsgerechte Ausstattung zum Gesamtpaket jedes Cityrades. Eine fest montierte Lichtanlage, am besten mit Nabendynamo, Klingel, Schutzbleche, Ständer und in vielen Fällen auch ein robuster Gepäckträger sind eindeutige Qualitätsmerkmale.


Sattelfest durch Stadt und Alltag

Citybikes sind komfortable Fahrräder, die allem voran für angenehmen Fahrkomfort und Sicherheit in der Stadt sowie auf befestigten Radwegen sorgen. Bequemes Sitzen steht hier an erster Stelle. Durch zuverlässige Komponenten und eine komplette Ausstattung für den Straßenverkehr erfüllen sie alle Anforderungen für top ausgestattetes Vorankommen in der Stadt. Typisch für die meisten Modelle sind eine aufrechte Sitzposition, einfach zu bedienende Schaltungen und komfortable Lenker. In unserem Sortiment findest du jedoch auch ausgefallenere Varianten der Citybikes.

Was versteht man eigentlich unter einem Citybike?

Cityräder sind die perfekten Begleiter für deinen städtischen Alltag. Sie sind ideal für kurze Wege zwischen deiner Wohnung, deinem Arbeitsplatz, dem Supermarkt, der Kita, dem Fitnesscenter oder sonstigen Orten, die du regelmäßig besuchst. Ein Citybike punktet dabei mit hohem Komfort, zuverlässigen Komponenten, stylishem Design, hoher Langlebigkeit und einer kompletten StVZO-gerechten Ausstattung. Mit solch einem hochwertigen Fahrrad erhältst du eine wunderbare Alternative zum Auto oder zu öffentlichen Verkehrsmitteln.

Verschiedene Arten von Citybikes – für jeden Geschmack das Passende

Häufig werden Fahrräder nach ihren Einsatzbereichen benannt. Citybikes sind schlichtweg die praktischsten Modelle für kurze Wegstrecken in der Stadt. Neben klassischen Citybikes oder auch den Lastenfahrrädern gibt es dabei jedoch noch weitere Varianten:

  • E-Cityräder
  • Hollandräder
  • Singlespeed-Bikes
  • Beachcruiser
  • Falt- und Klappräder

Die immer beliebter werdenden E-Bikes fühlen sich natürlich auch in der Stadt pudelwohl. Mit hochwertigen E-Cityrädern kommst du in urbanen Gefilden flexibel und schnell von A nach B. Die modernen E-Antriebe machen aus den klassischen Citybikes echte Mobilitätswunder.

Wenn bei dir im Alltag ein wenig Nostalgie nicht fehlen darf, sind Hollandräder genau das Richtige. In aufrechter Haltung sitzend kommst du gemütlich und ohne Stress an dein Ziel. Typisch für das Hollandrad sind der tiefe Einstieg sowie der traditionelle Stahlrahmen – häufig in Muffen-Bauweise.

Schnell, leichtfüßig und befreit von Schaltzügen sind Singlespeed-Räder ideal für Purist*innen, die Wert auf ein direktes Fahrerlebnis legen. Sie stammen im Kern vom Rennrad ab und lassen sich somit sehr sportlich durch die Adern der Stadt bewegen. Zudem bieten sie viel Stabilität und eine relativ unkomplizierte Wartung.

Mit Style unterwegs: Auf einem Beachcruiser machst du in der Stadt eine gute Figur. In chopperähnlicher Sitzposition und mit extrabreiten Reifen cruist du entspannt auf jeder Fahrbahn. Auch hier gibt es minimalistische Singlespeed-Varianten.

Moderne Falt- und Klappräder lassen sich überallhin mitnehmen. Mit nur wenigen Handgriffen kannst du sie zusammenfalten und bequem mit in Bahn und Bus nehmen oder platzsparend im Kofferraum verstauen. Ein zusammenfaltbares Rad steht daher für höchste Flexibilität in deinem City-Alltag.

Die richtige Passform der Citybikes für Herren, Damen und Kinder

Wenn du auf der Suche nach einem Citybike bist, spielen Rahmenhöhe und Laufradgröße für die perfekte Passform eine entscheidende Rolle. So finden alle Herren, Damen und Kinder das individuell optimale Fahrrad für ihre Größe und Ansprüche.

Rahmenhöhe

Ein wichtiger Anhaltspunkt für die richtige Rahmengröße bei einem Citybike ist deine eigene Körpergröße bzw. Schrittlänge. Diese ermittelst du wie folgt:

  1. Du benötigst einen Zollstock und ein Buch
  2. Ziehe Schuhe und Hose aus, da diese das Messergebnis beeinflussen können
  3. Stelle dich nun mit dem Rücken an eine Wand, klemme das Buch zwischen die Beine und ziehe es möglichst weit nach oben
  4. Richte die Oberkante des Buchs möglichst waagerecht zum Boden aus
  5. Miss nun mit dem Zollstock vom Boden bis zur Oberkante des BuchsDer ermittelte Wert beziffert deine Schrittlänge. Abhängig vom gewünschten Fahrradtypus resultiert daraus eine empfohlene Rahmenhöhe. Zur Hilfe kannst du auch unseren praktischen Rahmengrößenberechner nutzen.

Laufradgröße

Um jeder Anforderung das perfekt passende Rad zur Seite zu stellen, gibt es Citybikes mit unterschiedlichen Laufradgrößen. Für eine optimale Passform und bestmöglichen Komfort im Straßenverkehr sind Herren und Damen meist mit 28 Zoll großen Laufrädern gut beraten. Diese Größe hat sich mittlerweile weitestgehend zum Standard entwickelt. Wer passend zu seiner Körpergröße kleinere Rahmengrößen mit weniger Gewicht benötigt, kann auch 26-Zoll-Modelle wählen.

Citybikes online bestellen und die Stadt neu erleben

Platzsparend, flexibel, unkompliziert – das Fahrrad ist im Alltag für viele Menschen ein unverzichtbarer Begleiter. Citybikes sind mit ihren zuverlässigen Bauteilen und der speziellen Konstruktion ideal für Alltag und Stadtverkehr. Bei uns findest du Modelle mit unterschiedlichen Rahmen und Designs und in der perfekt passenden Größe.

Vergleichen /8

Wird geladen...