Kleinteile, Zubehör und Bekleidung ab 99€ versandkostenfrei!

schwalbe

Schwalbe

(213 Produkte)

Der deutsche Reifenhersteller Schwalbe konzentriert sich seit den 70er Jahren auf Fahrradreifen und wird nicht müde, die Messlatte für moderne Reifen in allen Fahrraddisziplin nach oben zu schrauben. Schwalbe-Reifen können regelmäßig die Tester der Fachpresse überzeugen, verhelfen auf der ganzen Welt Radprofis aufs Podium und sind die erste Wahl für viele Radfans vom Weltumrunder bis zum MTB-Downhiller. Schwalbe schafft es, widersprüchliche Ansprüche an Reifen miteinander zu vereinbaren und ist mit Tubeless, Plus-Formaten, Pro-Core oder Pannenschutz-Technologie der Konkurrenz oft eine Radlänge voraus.

Ansicht als

Schwalbe: Innovation und Expertise aus Deutschland

Nachhaltigkeit, effizientere Energienutzung, durch Bewegung die Gesundheit fördern – gesellschaftliche Entwicklungen sprechen eine klare Sprache für das Fahrrad. Das bedeutet auch für Schwalbe eine rosige Zukunft. Die deutsche Traditionsmarke produziert in dritter Generation Reifen für Fahrräder. Und ihre hohen Ansprüche an Qualität, Robustheit und Langlebigkeit machen die Fahrradreifen zu perfekten Begleitern auf all deinen Touren.

Zuverlässig und ausdauernd – Fahrradreifen von Schwalbe

Ob alltägliches Pendeln zur Arbeit mit dem Rad oder adrenalingeladene MTB-Tour am Wochenende, die Reifen der Marke bieten in jeder Situation Performance auf höchstem Niveau. Verantwortlich dafür ist die Kombination aus hochwertigem Material und ausgeklügelten Technologien. Naturkautschuk aus natürlichem Anbau ist das Basismaterial aller Premiumreifen des Herstellers – der Nachhaltigkeitsagenda entsprechend setzt die Marke zusätzlich immer mehr auf recycelten Kautschuk. Daneben fließen Ergebnisse aus wissenschaftlicher Forschung und die über Jahrzehnte aufgebaute Expertise in die Entwicklung jedes Produkts mit ein.

Marathon, Nobby Nic oder Pro sind berühmte Reifenlinien des Herstellers, die auf der ganzen Welt begeisterte Fans haben.

Zu den technischen Innovationen der Marke gehört auch die Tubeless-Technologie. Als Pionier auf dem Gebiet – besonders auch im Rennrad-Sektor – hat der Hersteller 2002 die Reifentechnologie entwickelt und seither stetig verbessert. Sie ermöglicht niedrigere Rollwiderstände bei gleichzeitig höherem Grip und sorgt außerdem für besonders hohe Pannensicherheit.

Das Schwalbe-Sortiment – Fahrradreifen für jedes Bike

Neben den berühmten Linien wie Durano oder Marathon sind unzählige weitere im Sortiment des Herstellers zu finden. Für Rennradfahrer*innen gibt es verschiedenste Modelle als Draht- und Faltreifen. Außerdem sind Reifen für alle Fahrradtypen verfügbar, wie zum Beispiel der Schwalbe Pick-Up für Cargo Bikes.

Ob Trail oder Enduro – Schwalbe liefert für alle Mountainbike-Enthusiast*innen passende Fahrradreifen. Du hast dabei die Auswahl zwischen unterschiedlichsten Profilen und Größen. Besondere Varianten sind zudem für E-Bikes verfügbar, die sicheren Grip und maximale Haltbarkeit bei den Dauerläufern versprechen. Freizeitfahrer*innen und Alltagspendler*innen finden im Sortiment des Herstellers ebenso passende Bereifung, die für beste Performance, Sicherheit und Langlebigkeit Sorge tragen.

Leidenschaft fürs Fahrrad – ab der ersten Sekunde

Seitdem hat sich das Unternehmen mit seinen Reifen an die Marktspitze hochgearbeitet. Pro Jahr stellt es mehr als 14 Millionen Stück her und liefert sie in über 40 Länder weltweit.

Der Konzern hinter Schwalbe, die Ralf Bohle GmbH, ist seit jeher im Fahrradgeschäft beheimatet. Schon seit 1922 exportiert die Firma Teile und Zubehör aus europäischer Herstellung. Anfang der 1970er-Jahre übernahm man erstmals den Vertrieb von Teilen, die in Asien hergestellt wurden. Das Jahr 1973 war ein großer Wendepunkt, da die Kooperation mit Hung-A, einem koreanischen Reifenhersteller, startete und fortan die ersten Schwalbe-Fahrradreifen produziert und versendet wurden.

Schwalbe lebt Nachhaltigkeit

Als erster Reifenhersteller bietet die Marke Produkte aus fair gehandeltem Kautschuk an. Pro Kilo des Rohmaterials geht ein fester Prämienbetrag direkt an die Kleinbauern. Außerdem sind alle Schläuche der Marke komplett recycelbar. Durch ein eigens entwickeltes Devulkanisierungsverfahren wird der Butylkautschuk alter Schläuche zurückgewonnen und für die Produktion von neuen wiederverwendbar gemacht.

Der Recyclingprozess von Altschläuchen spart 80 Prozent Energie im Vergleich zur Neuproduktion.

Heute besteht jeder neue Fahrradschlauch der Marke bereits zu 20 Prozent aus Recyclingmaterial. Ein weiterer Punkt auf der Nachhaltigkeitsagenda ist die lange Haltbarkeit der Reifen und Schläuche. Durch robustes Produktdesign sind die Schwalbe-Produkte sehr lang fahrbar, bevor sie wegen Abnutzung ausgetauscht werden müssen.

Über 40 Jahre Reifenexpertise: Schwalbe steht für Know-how

Seit der Markengründung schlägt das Herz von Schwalbe für Fahrradreifen. Für die Traditionsmarke gehen höchste Qualität und innovative Technologien Hand in Hand. Dieser Ansatz hat sie an die Weltspitze des Reifenmarktes katapultiert und rund um den Globus enorm beliebt gemacht.

Schwalbe
Gründungsjahr 1973
Gründer Ralf Bohle
Sitz des Unternehmens Reichshof, Deutschland
Hauptproduke Fahrradreifen
Mutterkonzern Ralf Bohle GmbH
offizielle Website https://www.schwalbe.com/de/start

Vergleichen /8

Wird geladen...