Kleinteile, Zubehör und Bekleidung ab 99€ versandkostenfrei!


Keine Produkte gefunden

Kompakt-E-Bike – klein, aber oho

Dass ein E-Bike den Alltag enorm erleichtert, indem es dich ohne große Anstrengung von einem zum anderen Ort bringt, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Auch dass es eine umweltfreundliche und trotzdem bequeme Alternative zum Auto ist, dürfte bekannt sein. Dass du es allerdings überallhin mitnehmen kannst, ist neu. Ein Kompakt-E-Bike lässt sich dank kleinem Rahmen und kleinerer Laufräder wunderbar im Auto oder in öffentlichen Verkehrsmitteln mitführen und spart Platz. Es steht seinen größeren Verwandten allerdings in nichts nach. Dank der leistungsstarken Akkus erreichen auch die kleinen Pedelecs bereits hohe Reichweiten von über 60 km.

Verschiedene Arten von Kompakt-E-Bikes

Als Kompakt-E-Bike gilt generell jedes Pedelec, das mit einer Reifengröße von ca. 20 Zoll wesentlich kleiner ist als die gewöhnlichen Modelle. Dabei lassen sich Sattel und Lenker bzw. Lenkstange bis an den Rahmen einfahren, sodass der Transport erleichtert wird. Des Weiteren gibt es Falt- und Klappräder, die sich mit wenigen Handgriffen aus- und wieder einklappen bzw. -falten lassen. Auch das Mitnehmen ist dank des geringen Gewichts kein Problem. Kompakträder mit kleinen Rahmenhöhen lassen sich sogar bequem im Pkw transportieren.

E-Bike to go: kompakt, wendig und leicht. Es bildet die Superlative der Mobilität und eignet sich perfekt für Pendler im städtischen Großraum.

Wie gut sind kompakt E-Bikes?

Der Vorteil eines Kompakt E-Bikes liegt in der geringen Rahmengröße. Das erlaubt eine höhere Beweglichkeit und ein geringeres Gesamtgewicht. Dadurch kann das Rad auch eine höhere Beschleunigung nutzen, als das bei größeren Modellen der Fall ist. Die geringe Reifengröße schränkt allerdings die Geschwindigkeit ein. Kompakt E-Bikes eignen sich daher in erster Linie für den Stadtverkehr und für kurze Strecken. Achten Sie außerdem darauf, dass das Rad für Ihre Körpergröße geeignet ist und Sie einen komfortablen Sitz haben.

Welche Vorteile bringt ein Kompakt-E-Bike?

Ein Kompakt-E-Bike vereint die praktischen Vorzüge der Klapp- und Falträder mit dem Komfort der E-Bikes. Es bietet dir daher folgende Vorteile:

  • wendiges Fahrgefühl durch kleine Laufräder
  • kompakter Rahmen
  • größenverstellbar für unterschiedliche Körpergrößen
  • häufig falt- oder klappbar

Gerade, wenn du in der Stadt wohnst, kannst du die Vorteile gänzlich auskosten. Du kannst dein Kompakt-E-Bike ganz einfach in Bus und Bahn mitnehmen und bist so noch flexibler. Pedelecs sind sowohl auf Straßen als auch auf Radwegen zugelassen. Die wendige Fahrweise der kleinen Räder hilft dir, im hektischen Straßenverkehr schnell und sicher ans Ziel zu gelangen.

Ist ein Kompakt-E-Bike das Richtige für mich?

Die Vorteile eines Kompaktrads kommen besonders im städtischen Großraum zur Geltung. Vor allem Pendler profitieren von den wendigen Bikes. So haben sie beispielsweise die Möglichkeit, einen Teil ihres Weges zur Arbeit im Auto oder in Bus und Bahn zu bestreiten und den Rest bequem mit dem elektrischen Fahrrad zurückzulegen. Dies spart nicht nur Zeit, sondern auf lange Sicht auch Geld.

Auch Familien können die Vorzüge für sich nutzen. So erweist sich ein Kompaktrad im Urlaub als äußerst komfortabel. Es ist kinderleicht zu verstauen – ausgedehnte Radtouren sind somit einfach mit dem eigenen Pedelec möglich.