Kleinteile, Zubehör und Bekleidung ab 99€ versandkostenfrei!

CROOZER

(0 Produkte)

„Einfach unterwegs“: Unter diesem Motto entwickelt und produziert Croozer seit 1993 Fahrradanhänger für den modernen Familienalltag. Egal ob Kinder-, Hunde- oder Lastentransport – der praktische Croozer ist der passende Begleiter in jeder Lebenslage. Somit bietet die Marke nachhaltige Mobilitätsalternativen und leistet einen wichtigen Beitrag zur Verkehrswende.

Ansicht als

Keine Produkte gefunden

Croozer Fahrradanhänger - unterwegs mit Kind, Hund und Gepäck

 

Croozer Fahrradanhänger sind besonders in Großstädten und Ballungsräumen eine gute Alternative zum Auto, um mit Kindern, Hunden oder Gepäck mobil zu sein. Mit dem Rad ist man oft schneller am Ziel und die zum Teil lästige Parkplatzsuche entfällt. Die Fahrradanhänger von Croozer bieten ein Höchstmaß - an Komfort und Sicherheit sowohl für den Radfahrer als auch die Mitfahrer bzw. die Ladung im Anhänger.

Croozer Fahrradanhänger in drei Varianten

Für unterschiedliche Aufgaben benötigst du auch unterschiedliche Ausstattungen. Grundsätzlich werden daher drei verschiedene Typen von Fahrradanhängern unterschieden:

  • Baby- und Kinderfahrradanhänger
  • Hundefahrradanhänger
  • Lastenfahrradanhänger

Jeder Fahrradanhängertyp hat spezifische Merkmale, die ihn von den anderen Typen unterscheiden und bestens für seinen Verwendungszweck ausrüsten.

Baby- und Kinderanhänger

Croozer Fahrradanhänger sind bestens zur sicheren und komfortablen Beförderung von Babys und Kindern geeignet. Dabei gibt es verschiedene Modelle für ein oder zwei Kinder mit unterschiedlicher Zusatzausrüstung.

Alle Kinderanhänger haben einen Kofferraum für Gepäck oder Einkäufe und können mit dem Jogger- oder dem Buggy-Set mit wenigen Handgriffen zu einem Kinderwagen umfunktioniert werden. Jeder Kinderfahrradanhänger ist mit Fensterfolien mit UV-Schutzfaktor 80+ ausgestattet, außerdem kann der ganze Anhänger platzsparend zusammengeklappt werden, wenn er nicht gebraucht oder z. B. im Auto transportiert wird.

 

Hundeanhänger

Croozer Fahrradanhänger gibt es auch für Hunde, dabei sind verschiedene Modelle in unterschiedlichen Größen erhältlich, die je nach Größe des Hundes ausgewählt werden sollten. Neben dem Croozer Dog Peppa, haben auch alle anderen Hundeanhänger von Croozer einen extratiefen Einstieg, so können Welpen, aber auch alte oder kranke Hunde problemlos einsteigen. Die Räder können abmontiert werden, sodass sich der Anhänger in einen Rückzugsort nicht nur für unterwegs verwandelt.

Lastenanhänger

Neben Fahrradanhängern für Kinder und Hunde sind auch Anhänger für Lasten und Gepäck immer gefragt. Der BOB Yak Reiseanhänger wird beispielsweise direkt mit einer Tasche mit 94 Litern Volumen geliefert und ist durch seine einspurige Bauweise besonders schmal und leichtgängig - so ist er der perfekte Begleiter für Fahrradreisen.

Unser Tipp: Der Cargo Pakko Lastenanhänger mit seiner großen Ladefläche eignet sich besonders für Einkäufe und Tagesausflüge und kann schnell zusammengeklappt werden, wenn er nicht gebraucht wird.

Für welches Alter sind Croozer Fahrradanhänger geeignet?

Durch verschiedene Anpassungsmöglichkeiten können Kinder vom 1. Lebensmonat bis zu einem Alter von ungefähr sieben Jahren sicher und altersgerecht in einem Croozer Fahrradanhänger befördert werden.

Der als Zubehör erhältliche Babysitz ist für alle Croozer Fahrradanhänger passend. Er hat einen sehr flachen Sitzwinkel und wird am Sicherheitsrahmen der Fahrgastkabine befestigt, das Kind wird wie auf den anderen Sitzplätzen sicher und bequem mit einem 5-Punkt-Gurtsystem gesichert. Damit können Babys sogar schon ab dem 1. Lebensmonat in dem Fahrradanhänger mitfahren.

Für Kleinkinder (1020 Monate) kann ein normaler Sitzplatz mit einer Sitzstütze verkleinert und gleichzeitig erhöht werden - damit wird die Sitzhaltung stabilisiert. Ältere Kinder sitzen ohne Sitzerhöhung auf einem Sitzplatz und werden mit einem 5-Punkt-Gurt gesichert.

Es wird empfohlen, Kinder nur bis zu einem Alter von etwa sieben Jahren im Anhänger zu transportieren. Dann wird die Kopf- und Beinfreiheit langsam knapp und auch das maximal zulässige Gesamtgewicht des Anhängers könnte überschritten werden.

Wie kann man Croozer Fahrradanhänger am Fahrrad montieren?

Die Croozer Fahrradanhänger werden über eine Deichsel und mit einer Steckachskupplung am Fahrrad befestigt. Im Shop gibt es eine große Auswahl, sodass für jedes Fahrrad der passende Steckachsadapter gefunden werden kann. Die Kupplung ist so konzipiert, dass der Anhänger stehen bleibt, falls das Fahrrad umfällt – außerdem sind die zweispurigen Anhänger durch den breiten Radstand und den tiefen Schwerpunkt auch während der Fahrt sehr kippstabil und haben eine gute Straßenlag

Vergleichen /8

Wird geladen...