Kleinteile, Zubehör und Bekleidung ab 99€ versandkostenfrei!

Ergogriffe

(0 Produkte)

Ergogriffe unterscheiden sich in der Form teilweise deutlich von der klassischen mehr oder weniger runden Griff-Form. Die Ergo-Form bietet in den meisten Fällen eine größere Handauflage an der Außenseite, die als komfortabler für Handballen und Gelenk wahrgenommen wird und trotzdem ausreichend Kontrolle bietet. Manche Ergogriffe bieten zudem noch integrierte Bar Ends und somit weitere Griffpositionen. Die meisten Ergogriffe sind Schraubgriff-Modelle, damit sich die Position nicht versehentlich verändert und ein genaues Einstellen leichter wird. Auch diese Griffe gibt es in kurzen Versionen für Drehgriff-Schalthebel. Die ergonomische Position ist in der Regel optimiert für relativ gerade Lenkerformen. Lenker mit starker Rückbiegung führen zu einer anderen Handstellung, die nicht in jedem Fall von der Ergo-Griffform profitiert.


Keine Produkte gefunden

Federgabeln: Komfort und Kontrolle bei jeder Fahrt

Ergogriffe wurden in Zusammenarbeit mit führenden Sportmedizinern entwickelt, um die altbekannten Beschwerden vieler Radfahrer in den „Griff“ zu bekommen. Ergogriffe korrigieren die Fehlstellung des Handgelenks und entlasten dank optimaler Dämpfungsmaterialien die Handnerven im Bereich des Handwurzelknochens. Ergogriffe sind ratsam für alle, die beim Radfahren von schmerzenden oder tauben Händen geplagt werden. Selbst Verspannungen im  Nackenbereich lassen sich mit Ergogriffen beheben. Wer auf Fahrradfahren bereits keine Lust mehr hat, kann mit Ergogriffen oftmals wieder beherzt zupacken. 

Vergleichen /8

Wird geladen...