Kleinteile, Zubehör und Bekleidung ab 99€ versandkostenfrei!

maxxis

MAXXIS

(0 Produkte)

Wer sich viel auf Downhill Strecken aufhält, der kennt und liebt die Qualität und den Grip von Maxxis Reifen. Auch in anderen Gebieten wie BMX, Rennrad oder Trecking setzt Maxxis einen sehr hohen Standard. Seit 1967 wird die komplette Produktpalette an Reifen entwickelt, geprüft und produziert. Jede neue Reifenentwicklung wird erst per Computer und dann von Rennfahrern getestet und erst wenn bei allen Prüfungen das perfekte Ergebnis erzielt wurde geht der Reifen in Serie. Wer auf die Qualität der Reifen setzt, kann sich auf viel Spaß bei der nächsten Tour freuen.

Ansicht als

Keine Produkte gefunden

Maxxis – Fahrradreifen für jeden Anspruch

Das taiwanesische Traditionsunternehmen Maxxis ist einer der größten und führenden Reifenhersteller mit Entwicklungs- und Forschungszentren, Fabriken und Vertriebskanälen weltweit. Die Marke produziert Reifen für PKW, SUV, LKW, aber auch für Traktoren und Rasenmäher, ihr Ursprung und ihre Passion liegt jedoch im Fahrradreifen begründet. Hier stecken jahrzehntelange Expertise und Herzblut des Unternehmens, was sich in immer neuen innovativen Modellen bemerkbar macht.

Maxxis Übersicht
Gründungsjahr 1967
Gründer Luo Jye
Sitz des Unternehmens Changhua, Taiwan
Hauptproduktgruppen Reifen, besonders Fahrradreifen
Muttergesellschaft Cheng Shin Rubber
Tochtergesellschaften Maxxis USA, Maxxis International, Maxxis Indien
Offizielle Website http://www.maxxis.de

Über Maxxis

Maxxis Fahrradreifen

Maxxis ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Firma Cheng Shin Rubber, die im Jahr 1967 von Luo Jye in Changhua, Taiwan, gegründet wurde. Der deutsche Vertriebsstandort von Maxxis wurde 1999 von Horst Heinsmann im norddeutschen Dägeling etabliert. Dort arbeiten etwa 40 Mitarbeiter in Büro und Lager und sorgen dafür, dass deutsche Kunden ihre Bestellungen innerhalb von 1–2 Werktagen erhalten. Besonders wichtig sind dem Team am deutschen Standort persönlicher Kundenkontakt und ausführliche Beratung, denn gemeinsam findet man auch spezielle Lösungen für alle Anforderungen. Dieses kundenorientierte Marketing hat das Ziel, Käufer zu langjährigen Kunden zu machen.

Besondere Technologien für Maxxis Fahrradreifen

Der weltweit erfolgreiche Reifenhersteller bietet ein besonders großes Sortiment an Fahrradreifen und nutzt dabei verschiedene innovative Technologien, die optimale Reifen für jede Anforderung schaffen. Ob Trekking, Freeride, Downhill, Cross Country, BMX, Enduro oder auch für Rennrad und Citybike – Maxxis hat garantiert den passenden Reifen. Alle Produkte sind übrigens auch für den Einsatz an E-Bikes/Pedelecs mit einer Geschwindigkeitsunterstützung bis 25 km/h geeignet. Für schnellere E-Bikes müssen spezielle Reifen verwendet werden, die ebenfalls im Sortiment zu finden sind.

Der Reifenhersteller hat verschiedene Technologien entwickelt, die in den unterschiedlichen Reifen zum Einsatz kommen:

  • Gummimischungen
  • Pannenschutz
  • Tubeless Ready
  • Faltreifen
  • Wide Trail
  • Double Down

Zusätzlich zu den Fahrradreifen bietet der Hersteller besonders leichte und zugleich äußerst robuste Fahrradschläuche an.

Gummimischungen

Die Gummimischung ist wohl die wichtigste Komponente eines Reifens, denn sie entscheidet über die Performance. Durch eine Veränderung in der Zusammensetzung können sich die Eigenschaften deutlich verändern, und so können zwei optisch identische Fahrradreifen über ein gänzlich unterschiedliches Fahrverhalten verfügen.

Maxxis bietet auch Reifen aus zwei oder drei Gummimischungen an – DualCompound und TripleCompound oder 3C. Doch viel wichtiger als die Anzahl der Gummimischungen auf der Lauffläche sind die Eigenschaften der einzelnen Mischungen, um ein je nach Anforderung ausgewogenes Verhältnis zwischen möglichst geringem Rollwiderstand und Grip zu erhalten.

Pannenschutz und Tubeless Ready

Maxxis stattet seine Fahrradreifen mit diversen Technologien zum Pannenschutz aus, die den Reifen verstärken und vor Beschädigungen und Rissen schützen. Eine weitere Möglichkeit, das Pannenrisiko zu minimieren, ist die Tubeless Ready (TR)-Technologie. Damit ausgezeichnete Fahrradreifen können auf herkömmliche Weise mit Schlauch verwendet werden, sind aber auch für eine schlauchlose Montage geeignet.

Faltreifen

In der Beschreibung jedes Fahrradreifens ist zu finden, ob es sich um einen Draht- oder Faltreifen handelt. Faltreifen haben den Vorteil, dass sie faltbar sind und als Ersatz so platzsparend im Rucksack oder Fahrradgepäck transportiert werden können.

Wide Trail

Der Trend führt dahin, dass Felgen heute breiter gefertigt werden als noch vor einigen Jahren. Herkömmliche Fahrradreifen erhalten auf einer breiten Felge eine eckige Form, was die Performance verschlechtert. Daher sind Maxxis Fahrradreifen mit Wide Trail auf breite Felgen ausgelegt.

Double Down

Reifen mit Double Down verfügen über eine zweilagige Karkasse und sind dadurch sehr robust und besonders für harte Enduro-Kurse geeignet.

Zusammenarbeit mit Profisportlern

Maxxis arbeitet in der Entwicklung neuer Fahrradreifen und Technologien mit Spitzensportlern zusammen. Diese geben dem Unternehmen Feedback zu bisherigen oder neuen Produkten, das bei der Weiter- und Neuentwicklung berücksichtigt wird. Außerdem unterstützt der Reifenhersteller weltweit verschiedene Sport-Teams und stattet Einzelsportler mit seinen Produkten aus.

Vergleichen /8

Wird geladen...