Mit fahrrad.de in den Sommer - jetzt mit Top Angeboten von Serious & Ortler

roeckl

ROECKL

(0 Produkte)

Seit bereits 6 Generationen wird das Weltmarkt Unternehmen Roeckl erfolgreich als Familienbetrieb geführt. Mit Leidenschaft und Know-How steht die Familie hinter den gefertigten Produkten. Ihr Spezialgebiet sind Handschuhe für den Radfahr- Biathlon-, Reit- und Langlaufsport. Seit über 170 Jahren produziert das Unternehmen bereits Lederwaren und Handschuhe. Zusammen mit den Weltspitzensportlern werden die Roeckl Fahrrad Handschuhe stetig weiterentwickelt. Für die Produkte aus dem Hause Roeckl werden nur die besten Materialien verwendet. Um bei dem Produktsortiment immer das Beste anbieten zu können, wird stetig geforscht um die Produkte effektiv weiterentwickeln zu können

Ansicht als

Keine Produkte gefunden

Roeckl - Die Traditionsmarke für Handschuhe

Die Firma Roeckl wurde im Jahre 1839 vom Handschuhmachermeister Jakob Roeckl in München gegründet. Nach und nach wurde das Geschäft ausgebaut, bis Heinrich Roeckl nach dem frühen Tod seines Vaters bereits 1890 nach Amerika expandierte. Im Krieg wurden viele der Filialen zerstört, die Produktionsstätten wurden aber ab 1948 wieder aufgebaut. Im Jahre 1966 wurde unter der Leitung von Stefan Roeckl der spezielle Handschuh-Schnitt „patented cut&ldquo - entwickelt, welcher bis heute für Roeckl Handschuhe und Fahrradhandschuhe verwendet wird. Im Jahre 2003 wurde dieser Zweig der Firma zu einem eigenständigen Unternehmen unter der Leitung von Stefan Roeckl Junior. Die heutige Geschäftsleiterin, Annette Roeckl, hat vor allem die Accessoire Kollektionen ausgebaut.

Herstellung der Roeckl Handschuhe

Die qualitativ hochwertigen Roeckl Handschuhe werden in bewährter traditioneller Handarbeit hergestellt und es werden nur hochwertigste Materialien verwendet. Gut ausgebildete Näherinnen und Handschuhmacher beweisen eine unglaubliche Geschicklichkeit im Umgang mit den kostbaren Materialien. Gerade das richtige Zuschneiden ist eine Kunst für sich, denn der Handschuh soll wie eine zweite Haut sitzen und sich den Bewegungen der Hand anpassen. Beim Ausschneiden und Zustanzen muss also die Geschmeidigkeit und die Dehnbarkeit des Leders beachtet werden, denn jedes Stück Leder ist anders. Doch auch beim Nähen ist Vorsicht geboten, denn die zahlreichen Teile, die zusammen genäht werden, sollen beinahe nahtlos erscheinen, damit sie den Handschuhträger nicht kratzen oder beeinträchtigen. Somit sind Roeckl Handschuhe also besonders hochwertige, von Hand hergestellte Unikate, deren Herstellung bereits seit fast 200 Jahren Kunden aus aller Welt begeistert. Jakob Roeckl wurde gar zum Königlich-Bayerischen Hoflieferanten erklärt, er belieferte unter anderem König Ludwig II und Kaiserin Sissi.

Roeckl Fahrradhandschuhe: Hochwertige Produkte, wie es von Roeckl Handschuhen zu erwarten ist

Die Roeckl Fahrradhandschuhe werden in zwei grobe Kategorien eingeteilt: In Handschuhe für den Sommer und Handschuhe für den Winter, wobei beide Kollektionen sich durch hohe technische Perfektion ideal an die jeweiligen Bedingungen anpassen. Die folgenden Bedingungen müssen perfekte Fahrradhandschuhe, hergestellt von Roeckl, für den Sommer erfüllen:

  • Sie müssen Schutz gegen Druck- und Vibrationsbelastung bieten
  • Sie müssen sowohl die Ober-, als auch die Innenhand perfekt belüften
  • Sie müssen einen perfekten Tragekomfort bieten

Erhältlich sind Unisex Modelle mit kurzen und langen Fingern, sowie spezielle Modelle für Damen und Kinder. Natürlich legt Roeckl großen Wert auf ein ansprechendes Design, die Roeckl Fahrradhandschuhe bestechen, wie alle Roeckl Handschuhe, durch ihr gutes Aussehen und durch das vielfältige Aussehen der verschiedenen Modelle. Doch auch die Roeckl Handschuhe für den Winter müssen einige Kriterien erfüllen, und zwar die folgenden:

  • Sie müssen eine perfekte Passform haben
  • Sie müssen gut belüftet sein, um zu verhindern, dass sich Schweiß - im Handschuh sammelt
  • Sie müssen warm sein und je nach Modell auch vor sehr kalten Temperaturen schützen können

Die Roeckl Fahrradhandschuhe für den Winter sind Unisex, speziell für Damen, für Kinder und extra warm erhältlich. Auch diese Kollektionen von Roeckl Handschuhe sind in verschiedenen Designs erhältlich und können problemlos dem Sport-Outfit angepasst werden.

Materialien und Ausstattungsmerkmale

Um die notwendige Qualität zu garantieren, müssen die Roeckl Handschuhe zusätzlich vielen Qualitätskriterien entsprechen, damit sie verkauft werden können. Die Comfort Innovation verspricht eine wirkungsvolle Polsterung der Daumenbeuge durch speziellen Schaum oder Gel. Der ergonomische Schnitt sorgt für eine perfekte Anpassung an der Hand. Das strapazierfähige, atmungsaktive und klimatisierende Flies wurde speziell von Roeckl für die Bedürfnisse von Radfahrern entwickelt. Die Außenseite der Handschuhe wird mit speziell entwickeltem Roeck-Grip Material gestaltet, welches durch seine Griffigkeit und seine Atmungsaktivität überzeugt. Das ebenfalls eigens von Roeckl entwickelte Technogel verfügt über tolle Dämpfungseigenschaften und ist zudem sehr langlebig. Speziell gegen Überhitzung beim Sport hat Roeckl das sogenannte Coldblack entwickelt, eine spezielle Materialausrüstung für dunkle Stoffe, die dafür sorgt, dass sie sich in der Sonne weniger stark erwärmen. Das spezielle Pull-off System sorgt dafür, dass kurzfingrige Handschuhe problemlos ausgezogen werden können, ohne dass sie an den Händen kleben bleiben. Der Alpha-Tex-H2O-Blocker ist, wie der Name bereits ahnen lässt, eine Textile, die mit einer besonders wasserdichten, aber auch atmungsaktiven Membrane ausgestattet ist, um den Träger sowohl vor Wasser von Außen, dank der Atmungsaktivität aber auch vor Nässe durch Schweiß - schützt. Der patentierte Klettverschluss Soft Closure erlaubt ein leichtes Schließen und Öffnen der Handschuhe und verhindert zudem, dass bei der Berührung mit anderen Textilien Fäden gezogen werden.

Selbstverständlich enthalten die Fahrradhandschuhe von Roeckl reflektierende Partien, um den Fahrer besonders nachts sichtbar zu machen und dadurch zu schützen. Verschiedene Technologien sorgen zudem dafür, dass die Produkte von Roeckl winddicht und wasserabweisend sind. Die speziell für kalte Tage entwickelten Handschuhe enthalten häufig Polartec, ein besonders weiches, wärmendes Flies, welches die Hände auch an kältesten Wintertagen warm hält. Speziell für Sonne liebende Menschen gibt es das Solar Tan Thru, ein hochwertiges Obermaterial, welches für gleichmäßig gebräunte Handrücken sorgt.

Pflegehinweis: Um die Handschuhe hygienisch rein zu halten, sind zudem alle Modelle bei 30 Grad in der Waschmaschine waschbar. Sie sind aber nicht für den Trockner geeignet, da dadurch die feinen Fasern geschädigt werden könnten und die Qualität nicht mehr gewährleistet wäre.

Roeckl - aus Überzeugung

Die Roeckl Fahrradhandschuhe überzeugen also durch das Zusammenspiel der hochmodernen Technologie mit der jahrhundertealten Kunst der Handschuhherstellung. Dank der jahrelangen Erfahrung konnten die beiden Bereiche auf eine einmalige Weise zusammen kommen, sodass der Kunde heute von den perfekten Produkten profitieren kann. Ein Teil des Erfolgsrezepts der Firma ist auf jeden Fall die Familiengeschichte: Bis heute wird die Firma von Nachfahren von Jakob Roeckl erfolgreich und nach derselben Philosophie geleitet.

 

Vergleichen /8

Wird geladen...