Die ersten Räder für 2021 | Topmarken sofort verfügbar
Fahrrad Online Shop

Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr

0711 400 424 11

Knog Cobber Mid Rücklicht red/black

ID: 1276092

- 14 %
€ 69,99
€ 59,99 EUR
inkl. MwSt., versandkostenfrei
    • red/black
Seit gestern schon 2x bestellt.
Der Artikel wurde zu deinem Warenkorb hinzugefügt

Dein Produkt kann aktuell nicht in der gewünschten Menge bestellt werden, bitte prüfe deinen Warenkorb.

Produkt anfragen

Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Wir speichern deine Anfrage für 3 Monate. Sollte der Artikel bis dahin wieder da sein, melden wir uns bei dir.
Standard Lieferung in 2-4 Werktagen
Du erhältst 29 °P

Beschreibung

Knog Cobber Mid Rücklicht red/black

Die Mid Cobber Rear erzeugt ein unglaubliches Licht von 330°, so dass du aus allen Winkeln deutlich gesehen wirst. Es ist brillant wirksam, um am Tag und Nacht Aufmerksamkeit zu erregen. Wenn du also das beste Pendlerfahrradlicht des Jahres suchst, suche nicht weiter

Details

  • 3 Leuchtmodi: MAX 55Lumen Brenndauer 3h, MED 37 Lumen Brenndauer 4,5h, ECO 24 Lumen Brenndauer 5,5h
  • Ladestands/Low Battery-Anzeige
  • 100% Wasserdicht

Ausstattung

Einsatzzweck
Trekking, Radreise, City & Alltag, Urban Lifestyle Biking
Ausführung
Rücklicht
Leuchtmittel
Leuchtkörper: LEDLeuchtkörper Details: COB LEDLichtstrom: 55 lmLeuchtdauer: max 5,5h
Energieversorgung
Stromquelle: Akku/BatterieStromquelle Details: Lithium-Polymer AkkuUSB Anschluss: ja
Halterung
Montage Halterung: KlettbandMontage werkzeugfrei: ja
StVZO
mit StVZO Zulassung
Gewicht
39 g
Lieferumfang
Inklusive: Akkus, HalterungLieferumfang: 1 x Knog Mid Cobber, Halterung
Netzsteckertyp
USB-Stecker
Modelljahr
2020
Artikelnummer
1276092

Kundenmeinung

4.0
1 Bewertung(en)
1 Stern
0
2 Sterne
0
3 Sterne
0
4 Sterne
1
5 Sterne
0
Alle Filter löschen
Knog Cobber Mid Rücklicht red/black red/black
Frank
Gute Ausleuchtung, Starkes Licht, Top Marke
Rundum zufrieden. Einfache Handhabung. Hätte mir bei dem Preis nur ein Blinkmodus gewünscht, dachte das wäre schon ein Standard.
06.09.2020

Zuletzt angesehen