Fahrrad Online Shop

DU HAST FRAGEN?
Dann besuche unseren FAQ Bereich oder schreibe uns dein Anliegen in unserem Kontaktformular.

Power-Sommer | Deine Ausrüstung fürs Radfahren, Schwimmen & Laufen
Kauf auf Rechnung
HILFE & SERVICE

MTB 29 Zoll

418 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Store Produktverfügbarkeit

  • Berlin 16
  • Dortmund 14
  • Düsseldorf 10
  • Hamburg 14
  • Stuttgart 27

Einsatzzweck

  • Tour / Cross Country 170
  • All Mountain / Trail 162
  • Marathon / XC 119
  • Allround / Beginner 82
  • Enduro 46
  • Downhill/Freeride 11
  • Marathon/Cross Country 1

Rahmenhöhe in cm

Gib deine Körpergröße in cm ein, um deine Rahmengröße zu ermitteln:

cm

Du kennst deine Rahmengröße? Wähle diese direkt aus:

  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61
  • 62
  • 63
  • 64
  • 65
  • 66
  • 67
  • 68

Serie

  • Bianchi Methanol 1
  • Bianchi Oltre XR 1
  • BMC Fourstroke 1
  • Bombtrack Cale 2
  • Cannondale F-Si 5
  • Cannondale Habit 6
  • Cannondale Scalpel 8
  • Cannondale Trail 24
  • Cube Access 16
  • Cube Acid 2
  • Cube Aim 14
  • Cube AMS 4
  • Cube Analog 4
  • Cube Attention 4
  • Cube Elite 4
  • Cube Race 1
  • Cube Reaction 11
  • Cube Stereo 11
  • Cube Sting 2
  • Cube TWO15 1
  • FOCUS Jam 2
  • FOCUS Raven 1
  • FOCUS Whistler 5
  • Ghost Kato 1
  • Ghost Lector 7
  • Ghost Nirvana 3
  • GIANT Anthem 1
  • GIANT Reign 3
  • GIANT Talon 5
  • GIANT Trance 3
  • GIANT XTC 3
  • GT Bicycles Aggressor 4
  • GT Bicycles Avalanche 5
  • GT Bicycles Force 1
  • GT Bicycles Fury 1
  • GT Bicycles Sensor 1
  • GT Bicycles Zaskar 2
  • HAIBIKE Seet 5
  • Kona Hei Hei 3
  • Kona Honzo 3
  • Kona Operator 1
  • Kona Process 9
  • Lapierre Prorace 5
  • Lapierre Spicy 4
  • Lapierre XR 1
  • Lapierre Zesty AM 4
  • LIV Tempt 3
  • Marin Alpine Trail 4
  • Marin Bobcat 4
  • Marin Bolinas 4
  • Marin El Roy 1
  • Marin Pine Mountain 2
  • Marin Rift Zone 5
  • Marin Team Marin 2
  • Norco Bicycles Aurum 2
  • Norco Bicycles Fluid 3
  • Norco Bicycles Optic 3
  • Norco Bicycles Sight 6
  • Norco Bicycles Storm 1
  • Norco Bicycles Torrent 1
  • NS Bikes Eccentric 2
  • NS Bikes Fuzz 1
  • NS Bikes Nerd 2
  • NS Bikes Synonym 1
  • ORBEA Alma 24
  • ORBEA Laufey 9
  • ORBEA MX 13
  • ORBEA Occam 16
  • ORBEA OIZ 10
  • ORBEA Rallon 8
  • Polygon SISKIU 4
  • Polygon Xtrada 2
  • Raymon HardRay 3
  • Ridley Bikes Ignite 1
  • Ridley Bikes Sablo 1
  • Santa Cruz Blur 1
  • Santa Cruz Chameleon 3
  • Santa Cruz Highball 1
  • Santa Cruz Hightower 5
  • Santa Cruz Megatower 3
  • Santa Cruz Tallboy 3
  • Santa Cruz V10 2
  • Serious Shoreline 1
  • Trek Fuel EX 8
  • Trek Marlin 5
  • Trek Procaliber 6
  • Trek Session 1
  • Trek Slash 4
  • Trek Supercaliber 1
  • Trek Top Fuel 4
  • Trek X-Caliber 1
  • Wilier 101 4
  • Wilier 110FX 8
  • Wilier 110X 2
  • Wilier 503X 3

Federweg in mm

mm
mm

Materialtyp

  • Aluminium 234
  • Carbon 162
  • Stahl 7

Anzahl Gänge

Gewicht in kg

kg
kg

Farbe

  • beige
  • gelb
  • grau
  • grün
  • orange
  • pink
  • braun
  • rot
  • lila
  • blau
  • weiß
  • schwarz
  • oliv
  • türkis
  • gold
  • silber
  • bunt
  • petrol

Preis

bis

Kundenbewertungen

  • 12
  • 117
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
29er
29er - Mehr ist mehr bei Mountainbikes
Allem voran sind 29er Mountainbikes. Es gibt die 29er in nahezu jeder Bike-Variation. Was sie aber von ihren klassischen Artgenossen unterscheidet sind die deutlich größeren Räder. Dadurch bringen sie einige Eigenschaften mit, die Mountainbiker schnell schätzen gelernt haben. 1) Durch den größeren Radumfang werden Hindernisse wie Wurzeln und Steine leichter überrollt. 2) Der Fahrer ist deutlicher zwischen den Rädern positioniert und hat das Gefühl im Rad zu sitzen. Das gibt Sicherheit bei steilen und schnellen Passagen. 3) Die Traktion im Anstieg ist spürbar größer. Und 4), einmal in Schwung halten die großen 29er Räder die Geschwindigkeit besser als kleinere Laufräder. Danke dieser Eigenschaften konnten die 29er im gerade im Cross Country und Marathonbereich in den letzten Jahren eine dominierende Marktstellung erobern.
Kategorien
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt

Mountainbike mit 29 Zoll – auf in neue Dimensionen

Für jedes Gelände gerüstet sein – das ist eines der Argumente dafür, mit einem 29-Zoll-Mountainbike zu fahren. Obwohl große Räder anfangs nur bei Rennrädern gefragt waren, haben sich die sogenannten „Twentyniners“ mittlerweile auch im MTB-Bereich einen guten Namen gemacht. Warum die Big Wheelers so beliebt sind, erfährst du hier.

Was sind die Vorteile mit einem 29-Zoll-MTB?

Immer wieder hört man in der Community, dass große Räder besser rollen. Doch woran liegt das? Die Antwort liefert uns die Physik. Je größer der Reifen, desto geringer ist der Energieaufwand bzw. der Rollwiderstand. Ein 29-Zoll-Mountainbike braucht zwar etwas länger, um ins Rollen zu kommen, doch dann geht alles wesentlich einfacher und schneller als bei kleinen Laufrädern – selbst in unebenem Terrain. Seine Vorteile sind daher:

  • geringer Rollwiderstand
  • gute Traktion
  • hoher Fahrkomfort
  • starke Fahrstabilität

Außer einem verbesserten Rollwiderstand erhöht sich bei einem Mountainbike mit größeren Reifen auch die Kontaktzeit zwischen Rad und Boden. So wird eine bessere Traktion ermöglicht, die dich auf holprigem Untergrund – wie beispielsweise im Wald oder auf Schotterpisten – bei deiner Performance unterstützt. Bei Anstiegen kommt das Plus an Grip ebenfalls zum Tragen, denn bei geringem Tempo fährst du mit einem Twentyniner mit einer unvergleichlichen Laufruhe, Spurtreue und Leichtigkeit. Die Laufruhe bringt selbstverständlich auch bei rasanten Abfahrten Komfort und Sicherheit. Downhill-Enthusiasten kommen daher mit einem 29-Zoll-Mountainbike voll auf ihre Kosten.

Der große Reifen absorbiert Schläge und Stöße effektiver. Aufgrund des großen Durchmessers wird die Intensität von Steinschlägen oder Löchern reduziert. Das ist natürlich gerade für MTB-Fans ein unglaublicher Vorteil. Gröbere Wurzeln können beinahe unter deinen Reifen durchrutschen und du gleitest weich über alle Trails – ein unbeschwerter Fahrkomfort mit gleichzeitig zuverlässiger Stabilität.

Die Geometrie der Twentyniner-Bikes

Trotz der vergrößerten Räder unterscheidet sich die Geometrie bei einem Mountainbike mit 29 Zoll kaum von einem kleineren Bike. Die ausgeklügelte Ingenieurskunst hat einen Rahmen entwickelt, der mit leicht verkürzten Streben gewohnten Fahrradrahmen stark ähnelt. Komponenten wie Radstand oder Lenkerhöhe unterscheiden sich kaum von kleineren Bikes.

29-Zoll-Hardtail oder -Fully?

Im Mountainbike-Bereich werden grundsätzlich zwei Typen unterschieden: Hardtail und Fully. Welche Variante der Twentyniners am besten zu dir passt, ist abhängig vom Einsatzbereich und von deinem persönlichen Geschmack. Sie unterscheiden sich hauptsächlich hinsichtlich ihrer Federung. Hardtails bieten mit ihrem gefederten Vorderrad viel Spaß auch außerhalb des Geländes. Damit sind sie ideale Einsteigermodelle für den Mountainbike-Sport. Du kannst Hardtails mit 29 Zoll für Tagestouren nutzen, auf einfachen Downhill-Strecken oder Wald- und Forstwegen fahren. Dank ihres Carbon- oder Aluminium-Rahmens punkten sie zudem mit ihrem leichten Gewicht.

Ein Fully-MTB mit 29 Zoll passt zu dir, wenn du gerne in schwierigem Gelände unterwegs bist. Mit der Vollfederung brillierst du sowohl auf unwegsamen Single-Trails als auch auf steilen Downhill-Fahrten. Hohe Geschwindigkeiten, toller Fahrkomfort und gute Traktion begeistern Mountainbike-Liebhaber auf der ganzen Welt.

Hardtail Fully
Geringes Gewicht Hoher Fahrkomfort
Geringerer Einstiegspreis Hohes Tempo
Für MTB-Neulinge Gute Traktion
Gefedertes Vorderrad / keine Vollfederung Vollfederung

Fazit: Für jeden MTB-Begeisterten eine tolle Option

Ob Fully oder Hardtail – Twentyniners sind längst keine Seltenheit mehr. Mit einzigartigem Komfort, geringem Rollwiderstand und einem sicheren Fahrgefühl sind sie die idealen Begleiter im Gelände.